Frühjahrsputz – Halde Hoppenbruch

Frühjahrsputz – Halde Hoppenbruch

Er hat gute Tradition und geht dieses Jahr bereits in die 16. Runde: Der Hertener Putztag ruft wieder zahlreiche Hertener Bürgerinnen und Bürger zum „Großreinemachen“ in ihrer Stadt auf. Am Samstag, 29. März, werden die Handschuhe angezogen, die Müllsäcke in die Hand genommen und Grünflächen, Straßenränder und öffentliche Anlagen vom Dreck gesäubert.

Der FRC Herten nimmt wieder daran Teil, um die Halde von dem Müll zu befreien, der sich über die letzten Monate angesammelt hat. Wir als Mountainbiker, die einen großen Teil der Haldennutzer ausmachen sollten mit gutem Beispiel vorangehen und zeigen wie sehr uns dieses Paradies im Ruhrgebiet am Herzen liegt! Spatziergänger, Hundehalter, Walker, Jogger, Geocasher und alle Anderen sind natürlich auch herzlich eingeladen mit anzupacken!

Müllsäcke und Handschuhe spendiert die Stadt Herten bzw der ZBH Herten und Greifzangen werden in begrenzter Anzahl vom Freeride Club Herten zur Verfügung gestellt.

Wir treffen uns wie gewohnt um 9:30 an der blauen Brücke am Fuß der Halde. Nahe der Kreuzung Hohewardstrasse/Im Emscherbruch (51°33’16.9″N 7°09’16.3″E).

Um ca 12:00 Uhr wird der Müll dann an der blauen Brücke abgeholt.

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen gutgelaunter Helfer. 🙂

Moritz B. 25.03.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.